unsere Kandidaten für den Ortschaftsrat Fischbach

  

Peter Engesser

Rentner
verheiratet, 2 Kinder

Seit 30 Jahren Ortschaftsrat, seit 25 Jahren Gemeinderat und 20 Jahre Ortsvorsteher in Fischbach.


Persönliches Engagement in der Kommunalpolitik sowie bei unseren Vereinen und Organisationen ist für mich von sehr großer Bedeutung.


Für die weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserem Bürgermeister und die Weiter-entwicklung der Gesamtgemeinde möchte ich mich einsetzen.

 

Armin Müller

selbst. Straßenbaumeister

verheiratet, 2 Kinder

Einer der Dienstältesten im Gemeinderat und Ortschaftsrat
Fischbach.

 

Als gelernter Tief- und Straßenbau-meister führt er zusammen mit seinem Bruder

seit vielen Jahren ein Familienbetrieb in Fischbach.


Er versucht immer Alles in Einklang zu bringen und ist Ideengeber.

 

Hobbys: kein Freizeitstress, Fussball, Wandern

 

Dieter Petrolli

Dipl. Betriebswirt (FH)

verheiratet, 3 Kinder

 

Seit 15 Jahren im Ortschaftsrat, stellvertretender Ortsvorsteher.

 

Geschäftsführer und Inhaber eines Omnibusunternehmens.


Engagiert sich in verschiedenen Arbeitskreisen für den öffentlichen Personennahverkehr. Mitglied der IHK Vollversammlung und im Verkehrsausschuss. Aktives Mitglied
der freiwilligen Feuerwehr.

 

Hobbys: Joggen, Rad- und
Motorradfahren

Stefan Bantle 

Selbständiger Bauschreiner
verheiratet, 3 Kinder

Bisherige Tätigkeiten für Fischbach: Vorstandschaft Jugendclub und Musikverein, Sprecher Vereins-gemeinschaft und Ortschaftsrat.


Zielsetzung als Ortschaftsrat: Ausbau der vorhandenen Infra-struktur im Einklang mit dem Erhalt unseres ländlich lebenswerten Ortes. Fairness und Respekt im Umgang miteinander und unserer Natur um Kultur und Lebensart für nachfolgende Generationen zu erhalten.

 

Andy Ettwein

Vorarbeiter Erd-/Galabau

verheiratet, 2 Kinder

Meine Motivation für weitere 5 Jahre Ortschaftsrat:


Konstruktiv bei zukunftsorientierten Neuprojekten und Instandhaltungen
mitwirken und ein gesundes Gleichgewicht halten. Bürgernähe und deren Meinung vertreten, so wie
auch die der Vereine.


Ich fahre gerne Rad, interessiere mich für Fußball und engagiere
mich in der Narrenzunft Fischbach. Unsere Kinder, Jugendlichen und die Natur sind unser wichtigstes Gut.

Corina Link

Amtstierärztin
 

Aufgewachsen auf dem elterlichen Bauernhof, war mehrere Jahre aktives Mitglied im Musikverein und der Narrenzunft, 2016 bin ich nach erfahrungsreichen Lehr- und Arbeitsjahren mit meiner Familie in die Heimat zurückgekehrt. Seit 2017 im Elternbeirat der „Villa Kunterbunt“. 

 

Fischbach ist lebenswert und so soll es bleiben, für Jung und Alt. Bewährtes pflegen und gleichzeitig als Dorfgemeinschaft weiterdenken, um gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu finden, dafür möchte ich mich einsetzen.

Holger Tranzer

Polizeibeamter
verheiratet, 2 Kinder

Polizeibeamter bei der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg.
In der letzten Legislaturperiode hat sich unsere Gemeinde für weitreichende Investitionen entschieden.

 

Diese sollen die Gemeinde weiter zukunftsfähig und was unser Industriegebiet hinsichtlich der erforderlichen Gewerbesteuer betrifft, handlungsfähig halten.


An der weiteren Umsetzung würde ich gerne noch mitwirken.

Winfried Kammerer

Rentner
verheiratet, 3 Kinder

Seit 2017 führe ich gemeinsam mit meiner Frau das Gasthaus Kreuz in Sinkingen.


Aktives Mitglied im Narrenverein Fischbach und passives Mitglied im AV Fischbach und Heimatverein.


Möchte konstruktiv bei der Weiterentwicklung der Gemeinde
mitarbeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CDU Niedereschach